Vergleichen Sie jetzt mit unserem PKV Tarifrechner alle Tarife zur PKV

Vorteile des PKV Vergleich

+ Bis zu 2500 EUR pro Jahr sparen

 

+ optimale Behandlung

 

+ Hohe Zahnersatzleistungen

 

+ keine Arzneimittelzuzahlung

 

+ Beitragsrückerstattungen

Für wen geeignet?

+ Selbstständige

 

+ Freiberufler (Freelancer)

 

+ Kleinunternehmer

 

+ Studenten und Beamte

 

+ Angestellte ab 54.900 EUR

KOSTENLOSE HOTLINE

0800 - 335 0 337

Mo. - Fr. 8 - 19 Uhr

Informationen zum Online PKV Tarifrechner

 

Unser ausführlicher Vergleich zur Privaten Krankenversicherung bietet Ihnen einen Leistungsvergleich von über 1.000 Tarifen. Unser Online-Vergleich bietet Ihnen die Möglichkeit eine individuelle Beratung anzufordern, eine Vergleichserstellung zur PKV zu erhalten oder eine Angebotserstellung anzufordern. Zusätzlich bekommen Sie eine kostenlose Informationsbroschüre zur PKV wenn Sie eine Beratung anfordern.

 

Der PKV Tarifrechner bietet Ihnen die Möglichkeit Ihren Wunschtarif durch die Auswahl folgender Kriterien zu erhalten:

 

1. Selbstbeteiligung: Durch die Höhe der Selbstbeteiligung lassen sich die Höhe der Beiträge beeinflussen

 

2. Zahnarztkosten: Hier haben Sie die Wahl zwischen sehr guter Leistung, guter Leistung sowie niedriger Leistung. Die Unterschiede spiegeln sich in der prozentualen Kostenerstattung von Zahnbehandlungskosten sowie Kosten für Zahnersatz wieder.

 

3. Stationäre Leistungen: Die Wahl ob ein Einbettzimmer oder ein Zweibettzimmer mit oder ohne Chefarzt Behandlung schlägt sich ebenfalls auf die Höhe des Beitrages zur PKV aus.

 

4. Krankentagegeld: Das Krankentagegeld sichert Sie im Krankheitsfall vor finanziellen Belastungen ab. Hier kann zwischen der Höhe des Krankentagegeldes sowie der Zeitpunkt ab wann dieses gezahlt werden soll entschieden werden.

 

Verwenden Sie jetzt unseren PKV Tarifrechner und finden Sie den besten Tarif.

Unglaubliche Möglichkeiten in der Privaten Krankenversicherung

 

Die Private Krankenversicherung bietet dem Versicherungsnehmer unglaubliche Auswahlmöglichkeiten. Vom Basistarif bis hin zum "Rund-um-Paket" lässt das Portfolio vieler Versicherungsanbieter keine Wünsche offen. Nicht verwunderlich also, dass der Versicherungsnehmer vor einer unglaublich großen Aufgabe steht, dass beste Versicherungsangebot zu finden. Die Private Krankenversicherung ist sehr komplex aufgebaut. Vorgaben des Gesetzgebers bestimmen, das jeder Anbieter einen Basistarif anbieten muss, welcher dem Versicherungsnehmer die Möglichkeit einräumt, den Umfang des Versicherungsschutzes durch eigene Präferenzen frei zu ergänzen. Beim PKV Basistarif handelt es sich um eine Krankenversicherung die - nach Auffassung des Gesetzgebers - ein Tarif darstellt, der in seinem Umfang möglichst dem der GKV entspricht. Der Versicherungsumfang von PKV-Produkten ist für die Versicherungsgesellschaft bindend, eine Garantie der Leistung muss unabhängig vom Versicherungsumfang gewährleistet werden können. Versicherungsnehmer wünschen sich immer einen Tarif, der niedrige Beiträge und einen hohen Versicherungsumfang bietet. Ein hoher Versicherungsumfang ist jedoch nicht immer notwendig, nicht selten sorgen die kleinen Extras für hohe Beiträge. Aufgrund des komplexen "Tarif-Dschungels" sollte ein Vergleich vor dem Vertragsabschluss nicht umgangen werden, warum ein PKV Tarifrechner verwendet werden sollte, wird im nachfolgenden erläutert:

 

 

Warum ein PKV Tarifrechner für Krankenversicherung Tarif Vergleiche so wichtig ist

 

Wer kennt ihn nicht - Den kompetenten Berater und Versicherungsmakler, der regelmäßig um ein Gespräch bittet, um ihnen das vermeidlich "beste" Angebot zu vermitteln. Der Versicherungsmakler kann zwar auch einen PKV Vergleich vornehmen, vertritt in der Praxis häufig aber an erster Stelle seine eigenen Interessen. Nicht selten werden Versicherungsnehmer dann in einen Tarif gedrängt, wo der Makler eine möglichst hohe Provision für seinen Abschluss erhält. Wer einen Abschluss bei einem "unabhängigen" Makler vornimmt, muss nicht selten Provisionen in Höhe von 5-10 Monatsbeiträgen entrichten.

Ein auf den ersten Blick unabhängiger Vergleich kann sich dann als parteiisches Spiel entpuppen, bei dem der Makler die Person ist, welche von einem Vertragsabschluss am meisten profitieren. Hier setzen PKV Tarifrechner Vergleiche im Internet an: Krankenversicherungen können objektiv und unabhängig mit einem PKV Tarifrechner verglichen werden. Ohne Provisionen zahlen zu müssen ist der Versicherungsnehmer hier garantiert auf der richtigen Seite. Ein Private Krankenversicherung Vergleich mit einem PKV Tarifrechner ist nicht nur unabhängig sondern auch kostenfrei.

 

 

Diese Kriterien sollte ein guter PKV Tarifrechner beim Tarif Vergleich berücksichtigen

 

Wer die beste Private Krankenversicherung finden will, sollte beim Tarif Vergleich unbedingt darauf achten, dass die Möglichkeit besteht, die Selbstbeteiligung zu berücksichtigen, denn durch die Selbstbeteiligung kann die Höhe der Beiträge beeinflusst werden. Eine Krankenversicherung sollte auch unter Berücksichtigung der Zahnarztkosten ausgewählt werden. Hier kann der Versicherungsnehmer zwischen einer sehr umfangreichen Leistung, einer ausreichenden Leistung und einer niedrigen Leistung wählen. Die Unterschiede zeigen sich vor allem in der prozentualen Kostenerstattung von Zahnbehandlungskosten oder z.B. auch bei den Kosten für den Zahnersatz. Eine PKV Krankenversicherung sollte immer unter Berücksichtigung stationärer Leistungen ermittelt werden, hier können Chefarztbehandlung, Einzel- oder Zweibettzimmer etc. die Höhe der Beiträge enorm beeinflussen. Zuletzt ist auch das Krankentagegeld zu erfassen. Das Krankentagegeld sichert den Versicherungsnehmer im Krankheitsfall vor einer finanziellen Belastung ab. Gerade für Selbständige und Freiberufler ist das Krankentagegeld von enormer Bedeutung und sollte aus diesem Grund beim PKV Tarifrechner Vergleich unbedingt berücksichtigt werden. Hier ist insbesondere auf die Höhe des Krankentagegeldes und dem Zeitpunkt der Erstzahlung zu achten.